Fandom

Grimm Wiki

Bienenwesen

610Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ein Bienenwesen ist ein bienen-ähnliches Wesen.

Im Englischen: MEL-ə-fər (Mellifer)

Biografie

Bienenkönigin

Bezeichnung: Bienenwesen/ Mellifer

Figur im Märchenbuch: Biene

Fakten: Diese Episode ist vor allem der Tatsache an sich gewidmet, dass Bienenvölker in vielen Volksmärchen präsent sind. Allerdings gibt es auch ein Grimm Märchen namens "Die Bienenkönigin", das aber weniger bekannt ist.

Bienenwesen sind sehr soziale Wesen und meist in Gruppen unterwegs. Sie unterstehen einer Königin, die sich Mellischwuler nennt. In alten Häusern bauen sie sich Waben, um darin zu leben. Sie sind generell friedfertige Kreaturen.

Bienenwesen sind mit natürlichen Bienen 'verbunden' und besitzen somit die Fähigkeit, große Gruppen derer zu kontrollieren.

Im Falle einer Bedrohung verfügen sie außerdem über ein eigenes 'Warnsystem', welches allerdings nur für übernatürliche Wesen wahrnehmbar ist.

Besonderheiten: Hexenbiester sind ihre natürlichen Feinde.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki