Fandom

Grimm Wiki

Glühwesen

610Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Glühenvolk sind Alien-ähnliche Wesen.

Glühenvolk

Das Glühenvolk ist ein sehr altes Wesen, dessen Wurzeln bis nach Afrika zurückverfolgt werden können. Wenn ein Glühenvolk sich verwandelt, wird seine Haut reptilienähnlich und erzeugt ein blaues, lumineszierendes Leuchten, vergleichbar mit einem Glühwürmchen.

In der Vergangenheit wurden ihrer prächtigen Haut magische Fähigkeiten zugeschrieben, heute schätzt man sie allerdings nur noch wegen ihrer Schönheit. Und wegen eben dieser prächtiger Haut wurden sie  fast bis zu ihrer vollständigen Ausrottung gejagt, gehäutet und unter Sammlern für teures Geld verkauft. Da ein Glühenvolk so unglaublich selten ist, gilt in der Wesengemeinde, dass man Glück haben wird, falls man ein solches Glühenvolk trreffen sollte. So ähnlich, wie einem Schornsteinfeger die Hand zu schütteln oder ein vierblättriges  Kleeblatt zu finden. In der modernen Zeit haben die Sichtungen eines Glühenvolks dazu geführt, dass die Menschen an Außerirdische glauben.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki