Fandom

Grimm Wiki

John Pyper-Ferguson

610Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

John Pyper-Ferguson wurde am 27. Februar 1964 in Mordialloc, Victoria geboren. Er ist ein australischer Schauspieler.

Leben

Pyper–Ferguson besuchte die University of Alberta, wo er seine Schauspielausbildung mit dem Bachelor abschloss. Nach seinem Fernsehdebüt in der australischen Fernsehserie Hamilton's Quest zog er nach Hollywood. 1987 erhielt er dort seine erste Spielfilmrolle im Horrorfilm Mary Lou. Es folgten Nebenrollen unter anderem in Pin, Ein Vogel auf dem Drahtseil und Stay Tuned, erfolgreicher war er jedoch als viel beschäftigter Fernsehschauspieler. Neben zahlreichen Gastauftritten in US-amerikanischen Fernsehserien spielte er eine der Hauptrollen in der Westernserie Die Abenteuer des Brisco County jr.. Wiederkehrende Gastrollen hatte er unter anderem als Top Dollar in The Crow – Die Serie, Sims in Jeremiah – Krieger des Donners, Joseph „Joe“ Whedon in Brothers & Sisters, Tomas Vergis in Caprica sowie Stanton Parish in Alphas. Größere Filmrollen hatte er in den B-Movies The Foreigner: Black Dawn neben Steven Seagal und Born to Race an der Seite von Joseph Cross.

Filmografie

Film

  • 1988: Pin (Pin ...)
  • 1990: Ein Vogel auf dem Drahtseil (Bird on a Wire)
  • 1992: Erbarmungslos (Unforgiven)
  • 1992: Stay Tuned
  • 1993: Böse Schatten (Love, Cheat & Steal)
  • 1997: Drive (Drive)
  • 1997: Zum Teufel mit den Millionen (For Richer or Poorer)
  • 2001: Pearl Harbor (Pearl Harbor)
  • 2005: The Foreigner: Black Dawn (Black Dawn)
  • 2006: X-Men: Der letzte Widerstand X-Men: The Last Stand
  • 2006: She’s the Man – Voll mein Typ! (She’s the Man)
  • 2010: Tekken
  • 2011: Born to Race

Fernsehen

  • 1987: In der Hitze der Nacht (In the Heat of the Night)
  • 1990: 21 Jump Street – Tatort Klassenzimmer (21 Jump Street)
  • 1991: MacGyver
  • 1992: Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert (Star Trek: The Next Generation)
  • 1993–1994: Die Abenteuer des Brisco County jr. (The Adventures of Brisco County, Jr.)
  • 1998–1999: The Crow – Die Serie (The Crow: Stairway to Heaven)
  • 1999–2001: Jack & Jill (Fernsehserie)
  • 2003: 24 – Twenty Four (24)
  • 2003–2004: Jeremiah – Krieger des Donners (Jeremiah)
  • 2005–2006: Battlestar Galactica (Fernsehserie)
  • 2006–2007: Brothers & Sisters
  • 2007: Everest – Wettlauf in den Tod (Everest)
  • 2008: Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen (Cold Case)
  • 2009: Lie to Me
  • 2010: Caprica
  • 2010: Lost
  • 2010: Castle
  • 2011–2012: Alphas
  • 2012: Grimm
  • 2013: Burn Notice

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki