FANDOM


Ich kann nicht verlieren!Trinket Lipslums in Game Over


Trinket Lipslums war ein Wilder Fuchsteufel und trat in der Episode Game Over auf. Er wurde von Chris Murray dargestellt.

Biografie

Trinket spielt mit Vorliebe Online-Videospiele. Als Wilder Fuchsteufel verhält er sich wie ein kleines Kind. Er ermordete Brody Crawford und Vicky Edwards. Außerdem wollte er auch Jenna Marshall töten, nachdem Jenna Trinkets Gefühle für sie nicht erwiderte und seinen Online-Avatar umbrachte. Schließlich wurde er von Nick und Hank gestellt, doch er stürzte sich noch vor der Verhaftung mit den Worten "Ich kann nicht verlieren!" vom Dach des Hauses in den Tod. Sein Name ist ein Anagramm von "Rumpelstilzchen".

Bilder von Trinket Lipslums

Fähigkeiten

  • Säure absondern: Trinket Lipslums hat sehr lange knochrige Fingernägel da seine Muskeln ein hoch äzende Säure absondern konnte er damit Brody in zwei teile schneiden.
  • Verbesserte Sprungkraft: Ein Wilderfuchsteufel hat eine sehr hoche Sprungkraft so konnte Trinket während seinen Wutanffals an die Decke springen.
  • Verbesserte Agilität: Trinket war sehr Agil so konnte er sich leicht an der Feuertreppe bewegen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki